Wasserwerkstr. 1
33790 Halle (Westf.)
Telefon: 05201/8126310
E-Mail:

wir sind telefonisch erreichbar

Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von
8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von
8:00 bis 14: 00

News

Geschrieben von Avvuran am 28.02.2017

„Die Zauberflöte“-mehr als nur zauberhaft



In den Nachmittagsstunden des 09.02.2017 präsentierte die Junge Oper aus Detmold  „Die Zauberflöte“ im Pädagogischen Zentrum der Gesamtschule in Halle. Mehr als 100 Kinder der 5. Klassen kamen in den Genuss einer altersgerechten Inszenierung.

Die Sopranistin Katharina Löwe erschien als die geheimnisvolle Königin der Nacht und als sympatisch–temperamentvolle Pamina auf der Bühne.  Peter Potzelt verkörperte als Tenor die Rolle des Tamino  und Matthias Kleinert präsentierte stimmgewaltig den Papageno und Sarastro. Jeweils 3 Jungen und Mädchen nutzten die außergewöhnliche Möglichkeit, sich zu präsentieren. In Kostümen und mit einem Text versehen schlüpften sie in ihre Rollen und zeigten sich selbstbewusst auf der Bühne. Begaben sich die Darsteller ins Publikum entstand eine unbeschreibliche Nähe und man hatte das Gefühl, selber ein Teil der Inszenierung zu sein. Mit der akustischen Darstellung von Blitz und Donner durch alle Schülerinnen und Schüler waren am Schluss  nun endlich alle mitten in der Oper.

Witzige und intelligente Texte verbanden die einzelnen Szenen so, dass die Handlung der auf 70 Minuten verkürzten Fassung der Oper für Kinder des 5. Jahrgangs zugänglich und verständlich war. Im Anschluss an die Aufführung hatten die Kinder die Gelegenheit, den Darstellen Fragen zu stellen. Dabei interessierte alles. Man wollte unter anderem wissen, was ein Operndarsteller oder eine Operndarstellerin verdient oder wie lange die Ausbildung dauerte und wie die Darsteller überhaupt zum Singen kamen. Bereitwillig beantworteten die Darsteller alle Fragen und verabschiedeten sich unter viel Applaus von der Gesamtschule.

Jetzt sollen die Erfahrungen und Eindrücke des Erlebten in den Musikunterricht der 5. Klassen einfließen. Sie werden sich in den unterschiedlichsten Projektbereichen ausführlich mit Mozart, dem Komponisten, und der Zauberflöte beschäftigen.

20170209_145906-1