Wasserwerkstr. 1
33790 Halle (Westf.)
Telefon: 05201/8126310
E-Mail:

wir sind telefonisch erreichbar

Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von
8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von
8:00 bis 14: 00

News

Geschrieben von Avvuran am 14.02.2016

Von Zauberei und Zimtschnecken



Die AG´s der Gesamtschule Halle stellen sich vor
Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Halle haben im Rahmen einer großen Veranstaltung ihre Arbeitsgemeinschaften (AG´s) präsentiert.
Mit Beginn des Schuljahres hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von unterschiedlichen AG-Angeboten je nach Interesse zu wählen. Ein halbes Jahr schon kochen, zaubern, tüfteln, trainieren, trommeln und tanzen die Kinder des fünften und sechsten Jahrgangs in ihren Arbeitsgemeinschaften.  Am Ende des ersten Halbjahres sollte jeder  die Chance erhalten, seinen Mitschülerinnen und Mitschülern Ergebnisse und Künste zu präsentieren, und so war von ausgefallenen Zaubertricks über köstliche Leckereien für alle etwas dabei.
Almuth Burkhard-Bader, Schulleiterin der Gesamtschule Halle, zeigte sich begeistert von den vielfältigen Darbietungen der Schülerinnen und Schüler: „Für Kinder ist es etwas ganz besonderes, etwas auf einer Bühne präsentieren zu können“, so Burkhardt-Bader. Zudem sei die Würdigung von Schülerergebnissen für das gemeinsame Miteinander elementar. Sowohl die Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern als auch mit engagierten Eltern machen Arbeitsgemeinschaften ertragreich. So wurde beispielsweise die Trommel-AG von der Matsu Dojo Asia Sport Akademie  geleitet, die Koch-AG wiederum von der Mutter einer Schülerin.
„Gemeinsam etwas schaffen“, ist das Motto der Gesamtschule Halle. Dies ist den Kindern bei den zahlreichen Präsentationen gelungen.

20160128_144846IMG-20160203-WA0013