News

Geschrieben von Christian Blaue am 27.08.2021

Zooausflug nach Osnabrück mit der IK



Die Schülerinnen und Schüler der Internationalen Deutschgruppe sind am vergangen Mittwoch, den 26.08. in Begleitung von Anna Hecker und Jutta Kohlmann in den Zoo nach Osnabrück gefahren.
Für einige Schülerinnen und Schüler war es der erste Besuch in einem Zoo und somit auch der erste Kontakt zu Tieren, die für gewöhnlich einen anderen Lebensraum als Deutschland haben. Die Kinder haben neben aller Begeisterung aber auch die Haltung der Tiere kritisch hinterfragt und einen guten Eindruck über den Lebensraum „Zoo“ erhalten.
Die Zoorallye hat den Besuch abgerundet und die Kinder konnten in leichter Sprache einen Großteil der Tiere näher kennenlernen. Das Lächeln in ihren Augen hat uns definitiv gezeigt, dass es ganz wichtig ist, Schülerinnen und Schülern mit geringen Deutschkenntnissen auch Angebote zur Sprachförderung zu liefern, die außerschulisch stattfinden.
Es war rundum ein gelungener und spaßiger Tag mit ganz viel Sonnenschein – so, wie man es sich wünscht.

Anna Hecker

Nach oben